Kantaten nach Texten von Bert Brecht

für gemischten Chor, Klaviere und Schlaginstrumente

I. Von der Freundlichkeit der Welt (1930, revidiert 1973)
Von der Freundlichkeit der Welt »Auf die Erde voller kaltem Wind« – Großer Dankchoral »Lobet die Nacht« – Gegen Verführung »Laßt euch nicht verführen!«
Dauer: 6’
Besetzung: Chor SATB – 4 Pauken · Schlagwerk: Messklingeln · Röhrenglocken · Glockenspiel · Bassxylophon · Marimbaphon · Xylophon · kleine Trommel mit und ohne Schnarrseite · große Trommel · Becken auf großer Trommel · 3 Becken (8 Spieler) – 2-3 Klaviere, 4-hdg.
Ref.:Partitur (auch Klavierstimme) ED 5706 Chorpartitur ED 5706-01 Schlagwerk – ED 5706-11
II. Vom Frühjahr, Öltank und vom Fliegen (1931, revidiert 1968)
Über das Frühjahr „Lange bevor wir uns stürzten“ – Siebenhundert Intellektuelle beten einen Öltank an „Ohne Einladung“ – Bericht vom Fliegen „Zu der Zeit“
Dauer: 11’
Besetzung: Chor SATTBB – Schlagwerk: 2 Rührtrommeln · 3 Tomtoms · kleine Trommel · 2 Tamburin · 2 große Trommeln · 8 hängende Becken · 2 Holzblöcke · Crotales · Triangel · Gong · Kastagnetten · Maracas · Glockenspiel · Xylophon (6-9 Spieler) – 3 Klaviere (ossia 2 Klaviere)
Ref.: Partitur (auch Klavierstimme 1-3) ED 6023Chorpartitur ED 6023-01Schlagwerk – ED 6023-11